Jugendmedientage
Medien, Workshops, Party

Jugendmedientage 2007 in Leipzig

Zwischen dem 27. und 30. September 2007 bekam Leipzig Besuch von den Jugendmedientagen und dem Jugendpresse-Team.

Das Motto "Web 2.0 = Medien 2.0" bestimmte die Jugendmedientage 2007. Die in den 00er Jahren beginnende Entwicklung zum interaktiven Internet griffen die Organisatoren der Jugendmedientage auf und führten sie als Leitmotiv durch die vier Tage. Neuheiten wir Blogging und Podcasting machten das Internet viel lebhafter, jeder kann zeit- und ortsunabhängig Inhalte online stellen.

Knapp 500 emsige Jugendliche machten sich Ende September bewaffnet mit wahlweise Laptop oder Stift und Papier auf den Weg nach Leipzig. Dort erwartete sie ein breites Spektrum an Tätigkeitsfeldern: wer lieber auf ungebundene Art und Weise diskutieren wollte, fand immer jemanden in Diskussionsrunden, zuhören konnte man den vielen Referenten in spannenden Symposien und natürlich auch selbst kreieren in den verschiedenartigen Workshops.


Besucht unsere Webseite unter www.jugendmedientage.de und auf unserer Facebook-Seite.

Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Unser Newsletter für dich:

Bleibe immer informiert – mit deinem monatlichen Jugendpresse-TELEX.

optionale Angaben

Die optionale Angabe deines Namen hilft uns, dich persönlich anzusprechen. Hier kannst du uns diesen mitteilen:

Vielen Dank für deine Registrierung – diese wird in einem neuen Fenster weiter verarbeitet!

Aktuelle politikorange



Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft