Workshop "Fake News und Fact Checking" am Tag der Pressefreiheit

  • 3. Mai 2022
  • online
  • Mobile Medienakademie

Im Online-Workshop setzen sich die Teilnehmer*innen mit den Grundlagen zur Entstehung von öffentlicher Meinung und Fake News auseinander: Was sind Fake News? Wie entstehen sie und wer verbreitet sie? Woran sind Fake News zu erkennen und welche „Tricks“ gibt es beim sogenannten Fact Checking?

Dabei kommen verschiedene interaktive Elemente bzw. Spiele zum Einsatz. Am Ende können die Teilnehmenden testen, ob sie Fake News selbstständig erkennen können. Der Online-Workshop findet am 3. Mai von 9 bis 12 Uhr im Rahmen der Woche der Pressefreiheit des Medienverband freie Presse (MVFP) statt. Geleitet wird er von zwei erfahrenen MobAk-Teamerinnen.

Das gesamte Programm der Woche der Pressefreiheit und die Möglichkeit zur Anmeldung für den Online-Workshop findet ihr auf der Webseite des MVFP.