Neuigkeiten

  • Gewinner*innen des Schülerzeitungswettbewerbs 2022 ausgezeichnet!

    Am 3. Juni wurden die besten Schüler*innenzeitungen Deutschlands von Bundesratspräsident Bodo Ramelow, Medienvertreter*innen und Sonderpreispartner*innen im Bundesrat ausgezeichnet. Neben den Hauptpreisen in sechs Schulkategorien (Grund‑, Haupt‑, Real- und Förderschulen, berufliche Schulen und Gymnasien) wurden auch neun Sonderpreise verliehen.

    Davor hatten die Zeitungsredakteur*innen und ihre Lehrkräfte die Gelegenheit, bei einem Empfangsabend einander kennenzulernen und konnten im Rahmen des Schüler*innenzeitungskongresses in der Friedrich-Ebert-Stiftung an spannenden Diskussionsrunden und Workshops teilnehmen. Joscha Westerkamp und Christopher Folz haben die Eindrücke von der dreitätigen Preisveranstaltung in Fotos festgehalten – diese findet ihr ab sofort unter diesem Link.

    • 9. Juni 2022 um 13:06
  • MobAk Aus- und Weiterbildungswochenende

    Das nächste Aus- und Weiterbildungswochenende der Mobilen Medienakademie findet vom 24. bis 26. Juni in Frankfurt statt. Hier werden neue Teamer*innen ausgebildet und bereits ausgebildete Teamer*innen können sich zum Thema​‘Medien(kompetenz) für alle’ weiterbilden lassen.

    In der Grundlagenausbildung lernst du Methoden, um einen Workshop sowohl in Präsenzform, als auch online durchzuführen und dabei mit jungen Menschen an Medien zu werkeln. 

    Für die Weiterbildung solltest du die Ausbildung zur/​zum MobAk-Teamer*in schon gemacht haben. Wir werden uns intensiv mit dem Thema​‘Medien(kompetenz) für alle’ beschäftigen und gemeinsam Möglichkeiten erarbeiten, wie wir dieses Wissen in unseren MobAks einsetzen können. 

    Mehr Informationen zum Mega-MobAk-Wochenende und zur Anmeldung findest du hier.


    • 8. Juni 2022 um 15:27
  • Neue Kolleg*innen werden gesucht & Bewerbungsfrist verlängert!

    Für unsere Projekte suchen wir neue Kolleg*innen.

    politikorange sucht eine*n Projektmitarbeiter*in auf Minijob-Basis. Die Aufgaben reichen von der Organisation verschiedener politikorange-Projekte, über die journalistische Qualitätsprüfung, hin zur Mitarbeit bei der Antragsstellung und Fördermittelakquise. Hier findest du die Ausschreibung. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 02.07.2022 verlängert!

    Zudem suchen wir eine Projektleitung und Projektassistenz für die Organisation einer großen jugendpolitischen Veranstaltung, die für Mai 2023 geplant ist. 

    Hier geht es zur Ausschreibungen für die Projektleitung und die Projektassistenz.

    • 3. Mai 2022 um 16:36

#jugendpresseistmehr

#jugendpresseistmehr