Irgendwas mit Medien
Jugendpresse

Jugendmedientage: Drei Tage individuelles Medienfestival in Berlin

Vom 01. bis 03. November triffst du Größen aus der Medienbranche und stellst dir selbst drei Tage voller spannender Programmpunkte zusammen. Schau z.B. in Medientouren hinter die Kulissen des ARD-Hauptstadtstudios oder die Newsrooms von Axel Springer, triff YouTuber und Influencerinnen wie Mr Wissen2Go, Oguz Yilmaz oder Clare Devlin und löcher sie mit deinen Fragen und sammel in Workshops Praxiswissen von Fotografie bis Öffentlichkeitsarbeit.

Tickets gibt es schon ab 49 Euro, darin enthalten sind auch die Verpflegung und die Unterkunft. Weitere Infos.


IT-Support und Systemadministration

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt jemanden, der sich als Systemadministrator um unsere IT-Infrastruktur kümmert und unseren Mitarbeitenden bei technischen Fragen zur Seite steht. Wir freuen uns über Bewerbungen bis zum 20. Oktober und verraten dir hier ausführlich, was du für die Stelle mitbringen musst.

Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Unser Newsletter für dich:

Bleibe immer informiert – mit deinem monatlichen Jugendpresse-TELEX.

optionale Angaben

Die optionale Angabe deines Namen hilft uns, dich persönlich anzusprechen. Hier kannst du uns diesen mitteilen:

Vielen Dank für deine Registrierung – diese wird in einem neuen Fenster weiter verarbeitet!

Aktuelle politikorange



Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft