JugendPolitikTage

Was dich bewegt - darum geht‘s

Politik ohne Jugend ist wie Gegenwart ohne Zukunft… Kurzum: wir machen mit!

Auf den JugendPolitikTagen können junge Menschen ihre Ideen für eine jugendgerechte Zukunft einbringen und sie direkt mit Vertreter*innen der Bundesregierung und der organisierten Zivilgesellschaft diskutieren. Damit gestalten Jugendliche auch die Bundespolitik mit: aus den JugendPolitikTagen 2017 und 2019 ist die Jugendstrategie der Bundesregierung hervorgegangen.

Bei den kommenden JugendPolitikTagen 2021 geben die Jugendlichen der Bundesregierung Impulse, die Jugendstrategie weiter zu entwickeln, und verleihen den Empfehlungen für eine jugendgerechte Zukunft Nachdruck.

Du willst dabei sein?

Die nächsten JugendPolitikTage finden vom 6. bis 9. Mai 2021 in Berlin statt.

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt und willst junge Perspektiven in der Politik stärken?
Vorgemerkt: Vom 15. Oktober bis zum 15. Januar kannst du dich bewerben.

Wir wollen die JPT21 diversitätssensibel und diskriminierungskritisch gestalten. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von jungen Menschen, die sich aktiv für Gleichberechtigung interessieren und einsetzen wollen.

Die JugendPolitikTagesind eine Veranstaltung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Teil der gemeinsamen Jugendstrategie der Bundesregierung. Inhaltlicher und organisatorischer Partner ist die Jugendpresse Deutschland.

bald auch unter jugendpolitiktage.de